Achtsamkeitskurs fuer hochsensible Pferde-Menschen

Ein Must-have für wache Menschen, hochsensible Reiter und Pferdefreunde, mit dem Wunsch nach mehr Klarheit, Fairness, Harmonie und Freiheit

Auswahl zurücksetzen

Zusatzoption

  • Du übernachtest auf eigene Kosten gemeinsam mit einer weiteren Person in einem komfortablen Ferienhaus (Einzelzimmer) inkl. Bettwäsche und Handtüchern. Die Kosten für das Ferienhaus in Höhe von 68,-€ pro Nacht zzgl. 40,-€ Endreinigung werden durch die Personenzahl geteilt und betragen somit pro Person und Nacht 34,-€ zzgl. 20,-€ Endreinigung.

Summe der Termine

Summe der Optionen

Gesamtsumme

Zur Veranstaltungs- übersicht

Beschreibung

Zusätzliche Information

Termin

21.03.2022, 29.08.2022

Dein Weg zu innerer Balance, Achtsamkeit und Authentizität

Du möchtest etwas von und mit Pferden lernen, aber du hast kein eigenes Pferd oder keine Möglichkeit mit deinem eigenen Pferd zu reisen? Möchtest du einfach mal deinem Alltag entfliehen – ein paar Tage, an denen du nicht die Verantwortung für andere trägst? Vielleicht bekommst du öfters zu hören, dass du schief auf dem Pferd sitzt? Fehlt dir manchmal die Selbstsicherheit, deine Meinung anderen gegenüber zu vertreten? Fällt es dir schwer, Entscheidungen zu treffen? Evtl. fühlst du auch, dass eine Veränderung ansteht und bist noch verunsichert, in welche Richtung du dich entwickeln willst? Wäre es nicht wundervoll, wenn du etwas für dich tun könntest, was sich zeitgleich auch positiv auf deine Familie, Freunde, Kollegen und ggfls. auf dein Pferd, auswirken würde?

Fühlen – Verstehen – Handeln

Diese Wünsche kennen wir nur zu gut! Aber wir wissen auch, wie es sich anfühlt endlich seinen Weg, seine Balance, seinen Sinn und seine Berufung gefunden zu haben. Und genau DAS wünschen wir dir auch. Wir wünschen dir von ganzem Herzen, dass du bei dir ankommst, dir selbst mehr vertraust und deinen eigenen Wert erkennst. So kannst du dankbar und liebevoll Frieden mit dir selbst und allem anderen schließen. Und genau das ist der erste Schritt zu einem glücklichen, gesunden und zufriedenen (Reiter-)Leben.

Im Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen…

  • decken wir gemeinsam Muster und Erfahrungen auf, die dich an deinem persönlichen Vorankommen hindern.
  • übst du deine eigenen Bedürfnisse zu erspüren, dich selbst zu motivieren und deine Ziele von niemand anderem abhängig zu machen.
  • helfen dir unsere Schul- und Therapiepferde mit ihrer Sensitivität dabei, deine Stärken zu erkennen und in deine Größe zu kommen.
  • begleitet dich eine kompetente Trainerin und erfahrene Therapeutin (Reitgeist-Team) achtsam und respektvoll auf deinem Weg zu innerer Balance.
  • trainierst du mit Hilfe unserer Schul- und Therapiepferde Klarheit und Authentizität auszustrahlen und vertrauensvoll die Führung zu übernehmen.
  • lernst du was Achtsamkeit bedeutet und wie du aufmerksam und wachsam mit dir und deinem Umfeld interagierst.
  • zeigen wir dir effektive Achtsamkeitsübungen und wie du diese sowohl in deinen Alltag als auch in dein Reittraining erfolgreich integrierst.
  • erhältst du die Gelegenheit lähmende Blockierungen für immer loszulassen.
  • bekommst du genügend Zeit zum Zuhören, Verarbeiten und Nachspüren.
  • überraschen wir dich mit einem Team-Event der besonderen Art.

Die Zeit ist reif – immer jetzt!

Im Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen kommt dein gesamtes System in Balance. Du gewinnst Klarheit, lernst achtsamer dir und deinem Körper zu vertrauen und auch im übertragenen Sinne mal die Zügel aus der Hand zu geben. Wir laden dich herzlich ein, dir während dieses Intensivkurses gemeinsam mit anderen hochsensiblen, wachen Pferde-Menschen eine Auszeit zu nehmen. Denn genau jetzt ist es an der Zeit auch mal etwas für dich selbst zu tun. Nutze diese seltene Gelegenheit und erhole dich vom stressigen Alltag und vom Leistungsdruck. Bei uns gilt: „Alles kann- nichts muss“. Im Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen lernst du mit viel Freude und Leichtigkeit an einem wundervollen Urlaubs-Ort, in einer vertrauensvollen Gemeinschaft Fairness, Harmonie und ein nie dagewesenes Gefühl von Freiheit kennen, welches du gerne mit nach Hause nehmen darfst 😉
Termin schnell und einfach buchen

Gut zu wissen!

Um an unserem Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen erfolgreich teilzunehmen, benötigst du keine reiterlichen Vorkenntnisse! Der Intensivkurs eignet sich für alle Menschen, die etwas in ihrem Leben verändern wollen, gleichermaßen und ist daher auch für Nicht-Reiter sehr interessant!

Der Achtsamkeitskurs ist optimal für dich, wenn…

  • du dich schnell verunsichern lässt.
  • dein Pferd nicht so reagiert, wie erwartet.
  • du Probleme hast, Entscheidungen zu treffen.
  • es dir schwer fällt deine Meinung zu vertreten.
  • dir Dinge vermeintlich schwerer fallen als anderen.
  • es dir so vorkommt, dass du ständig etwas falsch machst.
  • du dich manchmal nirgends so richtig dazugehörig oder angekommen fühlst.
  • du ständig nach Entlastung, Erklärungen oder der einen Sache suchst, die dein Herz vor Freude zum Hüpfen bringt.

So läuft der Achtsamkeitskurs ab:

Dich erwarten täglich abwechslungsreiche theoretische Lehreinheiten und vielseitige praktische Übungen mit unseren Lehrpferden. Die Theorieeinheiten finden im Seminarraum statt. Bei den praktischen Übungen arbeiten wir in kleinen Gruppen mit unseren Lehrpferden draußen auf dem Reitplatz.

Veranstaltungsort:

Ferienpark Westheide, Altenberger Str. 23, 48268 Greven

Beginn:

Tag 1 um 11:00 Uhr, Anreise ab 10:00 Uhr möglich

Ende:

Tag 5 gegen 16:00 Uhr, danach Abreise

Organisatorisches:

  • Der Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen beinhaltet sowohl theoretische Elemente im Seminarraum als auch praktische Übungen mit Lehrpferden unter freien Himmel. Denke deshalb bitte an entsprechende sportlich-bequeme und wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und eine Reitkappe, wenn vorhanden.
  • Du solltest außerdem an Lebensmittel für dein Frühstück und Abendessen denken.
  • Wir würden uns freuen, wenn du offen, neugierig und wissbegierig wärst und natürlich gute Laune mitbringst.
Termin schnell und einfach buchen

Du hast noch Fragen…

Bist unsicher, ob unser Achtsamkeitskurs für hochsensible Pferde-Menschen das Richtige für dich ist oder kannst nur zu anderen Terminen? Schreibe uns einfach und bequem eine Nachricht. Wir beraten dich gerne persönlich – natürlich kostenlos und unverbindlich.
Schreib uns

Das sagen andere Teilnehmer über unsere Kurse

Es war großartig! Das Prinzip ,,Weniger ist mehr“ hat uns neben vielen ,,Aha-Momenten“ auch noch ein großes Stück voran gebracht! Vielen Dank Jutta Beckmann & Denise Fleischer. Ich kann den ganzheitlichen Reitkurs nur wärmstens empfehlen.

Katrin M., Hannover

Liebe Denise, vielen Dank nochmal für die wunderbaren Tage und euren ständigen Input beim FreizeitReiterCamp! Ich hoffe auch ihr seid gut nach Hause gekommen im Anschluss an die Aufregung der Abfahrt. Bei mir war alles gut und ich habe Pinu’u noch mit dem allerletzten Licht in die Herde zurück gestellt 😊 Vielen Dank auch für die vielen tollen Fotos! Wenn ihr es schon ansprecht, ja ich hatte auch etwas das Gefühl, dass wir ein bisschen kurz kamen, obwohl ihr beiden echt alles gegeben habt, was ging (!) und ich denke, das lag einfach daran, dass andere mehr Unterstützung benötigt haben. Natürlich hätte ich euch auch gerne zum Gesundheitszustand befragt, aber ich hätte es sowieso gern wenn ihr meine Jungs und v. a. meinen älteren Friesenmix-Wallach mal durchcheckt, wenn ihr das...

Nina K., Westerstede

Obwohl mein Pferd und ich nach meiner langen verletzungsbedingten Pause immer noch im Trainingsrückstand sind, fühlten wir uns als vollwertige Kursmitglieder. Jeder wurde dort abgeholt, wo er reiterlich steht. Dafür hat Jutta einfach Gespür. Die familiäre Atmosphäre auf dem Hof war sehr angenehm. Kikuju hat artig die vielen Eindrücke aufgenommen und die Behandlung derart genossen, dass sie dabei sogar die Augen schloss. Das freut mich sehr. Zuhause ging es danach auch gut weiter: Longieren, Reiten, Spaziergang und als Krönung gestern ein traumhaft relaxtes Stoppelfeldreiten im Schritt und Trab in der Herbstsonne. Meinen Zielen komme ich spürbar näher und genieße die schönen Momente auf dem Pferd. So soll es sein. Dem Sattelthema werde ich mich in Ruhe widmen, um die beste Lösung zu finden. Danke und macht weiter so!

Ineke W., Senden

Hi ihr zwei, vielen lieben Dank noch einmal für die wunderbaren Bodenarbeit und Horsemanship Erlebnistage am letzten Wochenende. Ich habe schon einigen Freundinnen davon erzählt, wie wertvoll ich diese fand. Im Nachgang kommen mir auch noch mal einige Erkenntnisse. Also nochmal vielen Dank an euch zwei!

Ilka A., Steinfurt

Das war wirklich ein toller Tagesworkshop Vertrauens- und Beziehungsarbeit zwischen Mensch und Pferd, sehr ehrlich! Man hat nicht das Gefühl, das alles ein Hexenwerk ist. Wir sehen uns wieder...

Nicole L., Voerde

Copyright © 2021 | Reitgeist® made with love by Jutta Beckmann & Denise Fleischer GbR | All rights reserved.

0