Orientierungs-Reitertage

Love it - change it - or leave it

799,00 

Auswahl zurücksetzen

Zusatzoptionen

  • Du übernachtest auf eigene Kosten gemeinsam mit einer weiteren Person in einem komfortablen Ferienhaus (Einzelzimmer) inkl. Bettwäsche und Handtüchern. Die Kosten für das Ferienhaus in Höhe von 73,-€ pro Nacht zzgl. 50,-€ Endreinigung werden durch die Personenzahl geteilt und betragen somit bei einer Belegung mit 2 Personen pro Person und Nacht 36,50,-€ zzgl. 25,-€ Endreinigung. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 2 Nächte. Die Übernachtungskosten werden bei Anreise mit dem Ferienpark abgerechnet und somit bei der Endsumme nicht unter Zusatzoptionen ausgewiesen.

  • Dein Pferd übernachtet in einem geräumigen Einzel-Gastpferde-Paddock (ca. 48m²). Wenn du während des Kurses im Ferienpark übernachtest, kostet der Paddock inkl. Wasser und Heu 8,-€ pro Tag. Wenn du außerhalb übernachtest sind es 15,-€ pro Tag. Die Unterbringung und Verpflegung für dein Pferd ist nicht in den Kursgebühren enthalten! Die Kosten für den Gastpferde-Paddock werden bei Anreise mit dem Ferienpark abgerechnet und somit bei der Endsumme nicht unter Zusatzoptionen ausgewiesen.

Summe der Termine

Summe der Optionen

Gesamtsumme

Zur Veranstaltungs- übersicht

Beschreibung

Zusätzliche Information

Termin

15.09.2022, 24.09.2022, 26.03.2022, 28.10.2022

4 Reitertage – 1 Ziel

Finde deinen eigenen Takt

Gehörst du zu den Reitern, die nicht genau wissen, welchen Weg sie mit ihrem Pferd einschlagen wollen? Wünschst du dir manchmal, dass du mit deinem Pferd unkommentiert und bewertungsfrei verschiedene “Sachen” ausprobieren kannst? Hast du schonmal die Möglichkeit bekommen, mit professioneller Unterstützung herauszufinden, wo deine reiterlichen Fähigkeiten und die Talente deines Pferdes liegen – und nicht minder wichtig, woran ihr gemeinsam am meisten Spaß habt?

Wer bist du? – Was kannst du? – Was willst du?

Orientierung zu haben ist wichtig. Und solche persönlichen und puren Erfahrungen helfen dir dabei, dich im Überangebot der Pferde- und Reiterwelt orientieren zu können. Denn, wenn uns Orientierung fehlt, versucht unser Körper diesen Zustand auszugleichen und ein Ungleichgewicht entsteht. Ein Biochemiker beschrieb diesen Zustand folgendermaßen: “Jede Situation, die wir nicht kontrollieren können, löst Stress aus.” Und wer braucht schon Stress beim Reiten?

einfach buchen

Während der Orientierungs-Reitertage…

  • gewinnst du Mut und Selbstvertrauen.
  • löst sich der Druck, den du dir von Anderen machen lässt.
  • erreichst du deine Wünsche und Ziele mit deinem Pferd mit Leichtigkeit.
  • lernst du, wie du zu jeder Zeit selbst der beste Trainer deines Pferdes bist.
  • findest du heraus, welcher Trainings-Weg sich gut und richtig für dich anfühlt.
  • verfeinern wir gemeinsam deine Kommunikation, Koordination und dein Timing.
  • erkennst du, wie viel Einfluss innere Bilder und Gedanken auf deine Muskulatur und deinen Körper haben.
  • kannst du beobachten, wie sich deine Einstellung zu dir selbst, zum Reiten und zu deinem Leben positiv verändern wird.

Orientierungsritt nach Reitgeist Art

Während der Orientierungs-Reitertage drücken wir dir keine Methode oder Reitweise aufs Auge – du probierst – du entscheidest – und wir stärken dich und dein Pferd reiterlich, körperlich und mental. So können wir dich und dein Pferd auf eurem Weg begleiten, euch aufrichtig kennenzulernen, Stück für Stück einander anzunähern und euren ganz eigenen Takt zu finden. Dein Pferd wird jede, auch noch so kleine, gedankliche Veränderung deinerseits sofort wahrnehmen und positiv darauf reagieren – versprochen!

Annehmen – Loslassen – einfach Machen

Wenn du deine Zeit mit deinem Pferd endlich genießen willst und wieder Freude und Leichtigkeit beim Reiten empfinden möchtest, bist du herzlich eingeladen dich und deine Wünsche während unserer Orientierungs-Reitertage wiederzufinden oder neu zu entdecken. Bist du bereit, mit deinem Pferd ab sofort euren individuellen Erfolgsweg zu gehen und gemeinsam sanft über euch hinauszuwachsen?
einfach buchen

Gut zu wissen!

Step by step zum Ziel

Die Orientierungs-Reitertage…

  • bringen Klarheit und Selbstvertrauen
  • fördern Teamarbeit und Teambildung
  • helfen dir Unsicherheiten zu überwinden
  • stärken die Vertrauens- & Beziehungsebene
  • steigern deine Koordination und dein Timing
  • begünstigen Gelassenheit und Geschicklichkeit
  • festigen die mentale Stärke von Pferd und Reiter
  • ermöglichen es dir sanft, über dich hinaus zu wachsen

So laufen die Reitertage ab:

Dich erwarten täglich kurze tiefgreifende theoretische Impulse und vielseitige, erlebnisreiche praktische Übungen. Die Theorieeinheiten finden im Seminarraum statt. Bei den praktischen Übungen arbeiten wir in kleinen Gruppen draußen auf dem Reitplatz oder im Gelände.
einfach buchen

Veranstaltungsort:

Ferienpark Westheide, Altenberger Str. 23, 48268 Greven

Beginn:

Tag 1 um 11:00 Uhr, Anreise ab 10:00 Uhr möglich

Ende:

Tag 4 gegen 16:00 Uhr, danach Abreise

Organisatorisches:

  • Die Orientierungs-Reitertage beinhalten sowohl theoretische Elemente im Seminarraum als auch praktische Übungen auf dem Reitplatz und im Gelände.
  • Bringe deshalb bitte wetterfeste Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe und dein Reitequipment, zu welchem bei uns auch eine Reitkappe zählt, mit.
  • Des Weiteren würden wir uns sehr über Wechselschuhwerk für den Seminarraum freuen.
  • Bei Übernachtung im Ferienpark solltest du außerdem an Lebensmittel für dein Frühstück, einen Mittagssnack und dein Abendessen denken.

Du hast noch Fragen…

Bist unsicher, ob unsere Orientierungs-Reitertage das Richtige für dich sind oder kannst nur zu anderen Terminen? Schreibe uns einfach und bequem eine Nachricht. Wir beraten dich gerne persönlich – natürlich kostenlos und unverbindlich.
Schreib uns

Das sagen andere Reiter über unsere Kurse

Hallo Jutta und Denise, ich wollte euch nur mitteilen, dass unser Training seit dem Tagesworkshop letzten Samstag bei euch super funktioniert. Wie von Zauberhand lässt sich unser Mr. Blue freilongieren, akzeptiert die Gerte als Hilfsmittel, hält meinen Individualabstand ein und knappst kaum noch. Er freut sich wieder mich zu sehen und wiehert mir entgegen. Blue hat endlich auch Spaß mit mir zu arbeiten. Er bleibt beim freilongieren, trotz großem viereckigen Reitplatz, im Radius von ein paar Metern bei mir, und folgt mir auch frei bei der Boden- und Stangenarbeit. Trotz der eisigen Kälte in den letzten Tagen hatten wir einen Mordsspaß, und können einige Erfolgsschritte verbuchen. Heute war mein Mann mit und kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Vielleicht schaffen wir es die Tage unsere Fortschritte zu filmen. Es...

Conny H., Gronau

Jutta und Denise ergänzen sich super. Beide sind immer aufmerksam, beantworten Fragen geduldig und stehen zu ihren Meinungen. Ich komme gerne wieder und werde die beiden weiter empfehlen. Liebe Grüße

Kerstin K., Stemwede

Hallo Zusammen, erschöpft aber zufrieden sind wir aus Bergkamen zurück. Der Spooky hat alles gegeben. Wir haben die Möglichkeit genutzt und alles an Gebissen ausprobiert. Jedes Mal war er schön durchlässig. Das ganzheitliche Reit-Coaching war sehr effektiv. Wir sollten das auf jeden Fall wiederholen. Das Turnier war ein sehr schöner Urlaubsabschluss. Ach so, unsere Platzierungen: Jun.WPL : da habe ich den 3. und den 5. Platz gemacht und Dirk hat im Jun. Trail ebenfalls den 3. und den 5. gemacht. Nun gibt es noch 2 Dinge, die angegangen werden müssen: Zum einen ist das der Twister und zum anderen muss ich ja auch wohl noch mal ran. Toll, dass ich Euch gefunden habe!

Barbara W.-B., Bissendorf

Ich lerne im ganzheitlichen Reit-Coaching sehr viel dazu und habe so viel Spaß dabei. Die beiden sind so sympathisch und lieb! Ich freue mich immer wieder, wenn wir uns sehen.

Lilly G., Hildesheim

Ihr Lieben, jetzt sind schon wieder 2 Wochen vergangen, seit ich mit meiner Nichte zum ganzheitlichen Reit-Coaching bei euch in Greven war. Die 5 Tage mit meiner Nichte und den Pferden sind einfach viel zu schnell vergangen - und wir hatten so ein Glück mit dem Wetter. Für meine Nichte war es toll, ihr hat das Reit-Coaching gut gefallen, sie würde das gerne wiederholen. Nur: meine Schwester setzt auf Dressur-Drill... Mein Plan war ja, im September noch einmal nach Greven zu kommen. Ich weiß nicht, ob ich das beruflich organisiert bekomme. Ansonsten möchte ich natürlich spätestens im Mai 2020, wenn die Boxenanlage fertig gestellt ist, wieder dabei sein. Ich fühle mich gut und wohl mit Euch 🙂 Liebe Grüße aus Dortmund sendet Ute

Ute S., Dortmund

Copyright © 2012-2022 | Reitgeist® made with love by Jutta  & Denise Beckmann GbR | All rights reserved.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkob ist leerZurück zum Shop