Tierkommunikation

Nonverbale Kommunikationswege mit Pferden und anderen Tieren

297,50 

Auswahl zurücksetzen
Zur Veranstaltungs- übersicht

Beschreibung

Zusätzliche Information

Termin

05.03.2022, 12.11.2022, 19.06.2022

Telepathische Kommunikation für gegenseitiges FAIRständnis

Hast du dich auch schonmal gefragt, ob und was dein Tier dir mitteilen würde, wenn es sprechen könnte? Nonverbale Kommunikationsmöglichkeiten mit Tieren faszinieren dich? Du möchtest fair mit deinem Tier umgehen, weißt aber manchmal nicht, aus welchen Gründen es ein unerwünschtes Verhalten zeigt oder Dinge schlicht und ergreifend einfach nicht tut und wie du angemessen darauf reagieren sollst? Hast du ein komisches  Bauchgefühl oder bestimmte Gedanken oder Sätze im Kopf, wenn du an dein Tier denkst, weißt aber nicht, wie du diese richtig deuten sollst?

mehr sehen – mehr fühlen – mehr verstehen

Als Trainer und Pferdetherapeutinnen beschäftigen wir uns seit mehr als 20 Jahren mit dem natürlichen Verhalten von Pferden und der feinen Kommunikation zwischen Menschen und Tieren im Allgemeinen.

Dabei suchten wir zum einen nach fairen und praktikablen Wegen, einem Pferd im Rahmen der Pferdeausbildung etwas verständlich beizubringen und zum anderen, körperliche und ggfls. auch seelische Beschwerden im Rahmen der ganzheitlichen Pferdetherapie besser erkennen und behandeln zu können.

Während dieser Zeit haben wir die unterschiedlichsten Kommunikationswege mit Pferden kennen- und praktizieren gelernt und geben diese Erfahrungen gerne an dich weiter. In diesem Tagesworkshop liegt der Fokus auf der nonverbalen oder auch feinstofflichen Kommunikation mit Pferden und anderen Tieren.

einfach buchen

Im Tagesworkshop “Tierkommunikation”…

  • stellen wir dir unterschiedliche Kommunikationswege mit Pferden und anderen Tieren vor
  • erlernst du die Grundlagen feinstofflicher Kommunikation
  • erfährst du wann welcher Kommunikationsweg am besten zur Situation passt
  • spürst du am eigenen Körper, was Kommunikation mit allen Sinnen bedeutet
  • erklären wir dir, was Kommunikation über morphische Felder ist und wie du sie verantwortungsvoll nutzt
  • erlernst du selbst die Königsdisziplin der telepathischen Kommunikation
  • festigst du dein erworbenes Wissen in praktischen Übungen

Kommunikation zwischen Menschen und Tieren

Zuständig hierfür sind spezielle Nervenzellen des Gehirns, die sog. “Spiegelneurone” (s.a. das Buch von Prof. Joachim Bauer, Univ.-Klinikum Freiburg, “Warum ich fühle, was Du fühlst – Intuitive Kommunikation und das Geheimnis der Spiegelneurone”, Hoffmann & Campe, 2005).

Weil wir während unserer Arbeit häufig gefragt werden, woher wir all diese Dinge über das Pferd, manchmal auch den Hund oder sogar die Hofkatze, wissen und wie unsere, zum Teil außergewöhnlichen, Behandlungserfolge überhaupt möglich sind, haben wir entschieden, unsere gesammelten Erkenntnisse und das uralte Wissen über telepathische Fähigkeiten von Menschen und Tieren, allen interessierten Haltern und Tierfreunden in einem Tagesworkshop weiterzugeben.

Im Tagesworkshop Tierkommunikation erlernst und nutzt du das uralte Wissen über die direkte mentale Kommunikation mit Tieren, damit du ab sofort Pferde und andere Tiere mit ihren Bedürfnissen intensiver wahrnehmen und besser verstehen, fühlen und heilen kannst. Denn es ist an der Zeit, alle Fähigkeiten, die wir in die Wiege gelegt bekommen haben, auch zu nutzen!

einfach buchen

Gut zu wissen!

Der Tagesworkshop Tierkommunikation ist sehr spannend und beinhaltet erfahrungsgemäß eine Menge Aha-Erlebnisse für jede(n) Teilnehmer(in).

Wenn du dich das erste Mal mit diesem Thema beschäftigst, kann es sein, dass der Workshop für dich sehr emotional wird. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und unterstützen dich während dieser Phasen gerne.

Um dich und andere Teilnehmer(innen) nicht zu überfordern, setzen wir bei Teilnahme eine stabile psychische Gesundheit voraus.

Tierkommunikation ist optimal für dich, wenn du:

  • wissen willst, warum dein Tier ein bestimmtes Verhalten zeigt.
  • mehr über dein Pferd oder ein anderes Haustier erfahren möchtest.
  • erfahren möchtest, was dein Tier vor eurer gemeinsamen Zeit erlebt hat.
  • sicher gehen willst, das dein Pferd sich in seiner jetzigen Umgebung wohl fühlt.
  • bereit bist, mehr über deine Intuition und deine feinstofflichen Fähigkeiten zu erfahren.

Veranstaltungsort:

Emsdettener Str. 47, 48565 Steinfurt

Beginn:

10:00 Uhr

Dauer:

ca. 7 Std.

Organisatorisches:

Der Tagesworkshop beinhaltet sowohl theoretische als auch praktische Elemente im Seminarraum. Denke deshalb bitte an sportlich bequeme Wohlfühlklamotten. Für die praktischen Übungen solltest du mindestens 3 ausgedruckte Fotos von deinen Pferden/Haustieren mitbringen. Solltest du selbst weniger als 3 Tiere haben, kannst du auch Fotos von anderen, dir bekannten Tieren mitbringen.

Wichtig: Auf jedem Foto sollte immer nur ein Tier zu sehen sein. Besonders die Augen des Tieres sollten auf dem Foto gut sichtbar sein. Sollte das abgelichtete Tier bereits verstorben sein, bitten wir zum Schutz der anderen Teilnehmer vorab um eine kurze Info. Wenn du Fotos von Tieren mitbringst, die dir nicht gehören, gehen wir davon aus, dass du zuerst das Einverständnis des Besitzers eingeholt hast. Bitte bringe nur Fotos von Tieren mit, die du gut kennst und sehr gut einschätzen kannst.

einfach buchen

Du hast noch Fragen…

Bist unsicher, ob unser Tierkommunikationsworkshop das Richtige für dich ist oder kannst nur zu anderen Terminen? Schreibe uns einfach und bequem eine Nachricht. Wir beraten dich gerne persönlich – natürlich kostenlos und unverbindlich.
Schreib uns

Das sagen andere Tierhalter

Hallo ihr Beiden, ich wollte euch nur kurz ein Feedback geben. Anja hat heute das erste Mal wieder mit Curioso gearbeitet und war sehr zufrieden. Er war viel lockerer und entspannter und hat richtig gut mitgearbeitet. Auch meine Stute wirkt zufriedener und sieht nicht mehr ganz so schwammig aus. Sie bekommt jetzt das empfohlene Futter. Vielen Dank noch mal für die Bemühungen und Behandlung. Kommt ihr auch zu Terminen in die Harzer Region? Viele liebe Grüße von Marina

Marina S., Sibbesse

Liebe Denise, liebe Jutta, tausend Dank für das rundum gelungene 3-tägige Reit-Coaching inklusive Physio-Osteo-Behandlung. Die Pferde und wir sind mental und physisch „runderneuert“ und glücklich und zufrieden heimgefahren. Auch das Ferienhaus und die Unterbringung der Pferde im Ferienpark Westheide waren super! Wir sehen uns wieder!

Antje und Michael P, Melle

Mir hat der Tagesworkshop "Touch for horsehealth" sehr gut gefallen und ich habe für mich viele brauchbare Hilfen erhalten! Ihr seid ein tolles Team!!!

Birgit F.-K., Gronau

Hallo Denise, hallo Jutta, mal ein kurzer (Zwischen)Bericht zur ganzheitlichen Pferdebehandlung: Am Samstag war Pepino tiefenentspannt und genau so, wie ich ihn kannte. Knistern überm Rücken hat ihn nicht gestört. Sonntag sind wir ein kurzes Stück spazieren gegangen, dabei fing er wieder an zu steigen. In der Halle war es dann aber ok. Montag musste er leider stehen, weil ich abends einen Termin hatte, deshalb war er Dienstag gut geladen, hat sich aber auch mich konzentriert und ist relativ schnell wieder runter gefahren. Gestern wieder wie Samstag. Heute wieder Ruhetag, mal schauen, was morgen kommt. Insgesamt hat sich die Situation, auch zwischen den Pferden, deutlich entspannt. Dacota rosst immer noch vor sich hin, die drei Wallache nehmen das aber anscheinend nicht mehr so wichtg;-) Alles in allem bin ich ziemlich...

Karin L., Coesfeld

Hallo Jutta, hallo Denise, ihr habt diese Woche meinen 28-jährigen Norweger Moritz behandelt. Ihr zwei habt mich schon sehr beeindruckt(!) und irgendwie habe ich das Gefühl dass es ein Zeichen ist, euch gerade jetzt, in einer ziemlich schwierigen Phase meines Lebens, begegnet zu sein.... Aber jetzt erstmal zu Moritz...ich bin die letzten 2 Tage mit ihm gelaufen, immer eine Runde von ca.3km. Aufgefallen ist mir, dass er sehr bedächtigt läuft, fast nachdenklich - so als ob er in sich hineinhorcht bei jeder Bewegung. Er hat ENDLICH - sofort beim ersten Spaziergang nach der Behandlung und mehrmals sehr kräftig abgeschnaubt. Das hat er schon ewig nicht mehr gemacht! Toll! Auch heute hat er mehrmals zufrieden geschnaubt. Zudem hat er sich mehrmals die Lippen geleckt beim Laufen - für mich ein Zeichen...

Jutta M., Steinfurt

Copyright © 2012-2022 | Reitgeist® made with love by Jutta  & Denise Beckmann GbR | All rights reserved.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkob ist leerZurück zum Shop